Konfiguration des Gestpay-Zahlungsgateway

Folgen

Um Gestpay (von Banca Sella) nutzen zu können, ist ein aktives und gültiges Händlerkonto bei Banca Sella erforderlich. Sobald Sie Zugang zum Backoffice der Bank haben, wählen Sie den Punkt „Tecnica*“ (Technik) aus.

blobid0-1.png

So wird ein Bildschirm angezeigt, in dem Sie die IP-Adressen eingeben können, denen Sie die Berechtigung erteilen, Zahlungen per Überweisung anzufordern. Geben Sie die IP-Adressen wie im Bild unten gezeigt ein:

gestpay.jpg

Im nächsten Bildschirm müssen die folgenden erforderlichen Daten eingegeben werden:

- Zahlungsbestätigungs-E-Mail (muss von der Haupt-E-Mail-Adresse Ihres Shops erfolgen)

- Zahlungsablehnungs-E-Mail (muss von der Haupt-E-Mail-Adresse Ihres Shops erfolgen)

- URL für die Bestätigungsantwort (dafür muss für die Bestellung eine Dankesseite eingerichtet sein)

- URL für die Ablehnungsantwort (dazu muss eine Seite eingerichtet werden, um den Benutzer zu warnen, dass die Transaktion nicht erfolgreich war)

- Server-zu-Server-URL (muss eingestellt sein: https://www.storeden.com/ipn/gestpay.php)

blobid2.png

 In der Konfiguration Ihres Shopverwaltungs-Panels müssen Sie den von Gestpay bereitgestellten Code im richtigen Format (GESPAYXXXXX, wobei XXXXX die Nummer Ihres einzufügenden Gestpay-Kontos ist) eingeben.

blobid3.pngDie Konfiguration des Zahlungsgateways ist somit abgeschlossen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare


de